NÄCHSTE MEDITATION 6. November 2016 16:30 in BERN und ZÜRICH
 
DREIKORB
ERSTE LEHRREDE
VIER EDLE WAHRHEITEN
ACHTFACHER PFAD
DASEINSMERKMALE
ANHAFTUNGEN
GUT SEIN
SILA
SIGALOVADA SUTTA
UNREINHEITEN
POSITIVE ENERGIE
10 PERFEKTIONEN
DIE ELEMENTE
KARMA
KOSMISCHE NATURGESETZE
WIEDERGEBURT
KALAMA SUTTA
SEGNUNGEN
5 RäUME
GLOSSAR
E-BOOKS
LINKS
ÜBERSICHT

Defilments- Impurities of the mind

Unreinheiten des Bewusstseins

Definitionen

Unreinheiten im Bewusstsein sind wie tief verwurzelte schlechte Gewohnheiten, welche in unserem Bewusstsein existieren.
Normalerweise schlummern sie verborgen, doch bei möglicher Gelegenheit manifestieren sie sich als ungewolltes Verhalten.
Sie verdunkeln und trüben das Bewusstsein; die Effizienz des Bewusstseins ist vermindert. 
Die Unreinheiten sind Elemente, die tief in der Struktur des Bewusstseins von der Geburt an verwurzelt sind. Sie sind fehlerhaft, subtil, sogar feiner als das Bewusstsein selbst. Sie sind nicht lebendig und doch beeinflussen sie das Bewusstsein, so wie Rost nichts lebendiges ist und doch das Eisen beeinflusst.
Entstehung:
Wenn das Bewusstsein nach aussen wandert wirken äussere Sinneseindrücke auf das Bewusstsein ein, verlocken und provozieren es. Dadurch wird es trüb, vergleichbar mit einem Pool bei dem der Schlamm am Boden aufgewühlt wird. Die Vorgänge im Bewusstsein werden beeinträchtigt und getrübt.

Unreinheiten sichtbar im Teamwork:

Es ist schon schwer genug erfolgreich zu sein in unseren Aufgaben mit den Unreinheiten im Bewusstsein. Beim Zusammenarbeiten mit anderen, da keine zwei Leute die gleichen haben, gibt es mehr Probleme. Wir brauchen mehr Geduld, weil wir selbst lernen müssen, die gleiche Situation von mehreren Standpunkten aus zu sehen als einfach auf seine persönliche Art zu reagieren.

Ein gutes Beispiel hierfür ist der Elefant und die Blinden. Einer fasst den Elefanten am Rüssel und findet er ist wie ein Krokodil. Ein anderer berührt den Schwanz und findet ihn wie eine Schlange. Alles fassen den gleichen Elefanten an doch erzählen etwas anderes. Das ist wie Mensch sein. Wir sollten einander besser zuhören und auch die andere Wahrheit sehen.

© Elsbeth Maurer, 2008. All rights reserved.
Sponserd by:
Privacy policy | Terms of use | Disclaimer | Login
UNREINHEITEN   
DEFINITION
HAUPTäSTE
GIER
HASS
UNWISSENHEIT