NÄCHSTE MEDITATION 6. November 2016 16:30 in BERN und ZÜRICH
 
DREIKORB
ERSTE LEHRREDE
VIER EDLE WAHRHEITEN
ACHTFACHER PFAD
DASEINSMERKMALE
ANHAFTUNGEN
GUT SEIN
SILA
SIGALOVADA SUTTA
UNREINHEITEN
POSITIVE ENERGIE
10 PERFEKTIONEN
DIE ELEMENTE
KARMA
KOSMISCHE NATURGESETZE
WIEDERGEBURT
KALAMA SUTTA
SEGNUNGEN
5 RäUME
GLOSSAR
E-BOOKS
LINKS
ÜBERSICHT

THE MANGALA SUTTA- DIE 38 SEGNUNGEN DES LEBENS

(THE 38 BLESSINGS OF LIFE)

Das Mangala Sutta oder die Lehrrede der Segnungen, ist eines der wichtigsten und bekanntesten Lehren im Buddhismus. In diesem Sutta beschreibt Lord Buddha, was die höchsten Segnungen des Lebens sind und den Weg zur Entwicklung, um eventuell den höchsten Segen von ewigem Frieden und Glück zu erreichen.
Lord Buddha wurde gefragt, was das Beste und am vielversprechendste Omen sei, dem man zum Tagesbeginn begegnen kann. Von Omen glaubte man im Alten Indien, dass sie Glück und Reichtum für den kommenden Tag prophezeien würden.
Lord Buddha antwortete nicht direkt auf die Frage, doch erteilte einer Seiner ausgezeichnetsten und verständlichsten Lehrreden. In Seiner Antwort sagte Er nicht, was die besten Omen seien, doch erklärte stattdessen, was die wahren Segnungen im Leben seien und wie wir diese Segnungen für uns selber erlangen könnten.
Anstatt Ausschau nach abergläubischen Zeichen oder Omen zu halten, mit der Hoffnung Glück und Reichtum zu erhalten, sagte Lord Buddha, dass wir unser eigenes Glück, Reichtum oder Segnungen kreieren können. Es ist darum klar, dass jeder von uns die Richtung im Leben wählen kann, die er nehmen möchte und sein eigenes Schicksal bestimmen.
Im Mangala Sutta, sagte Lord Buddha, gibt es die 38 höchsten Segnungen des Lebens. Der Grund, weshalb es so viele verschiedene „höchsten Segnungen“ gibt ist der, dass möglicherweise die höchste Segnung für den einen, für jemand anderen nicht der Fall ist. Eine Person, die sich auf einer bestimmten Stufe ihres Lebens befindet, hat eine höchste Segnung angemessen ihrem eigenen, individuellen Entwicklungsstadium. Mit dem älter werden, verändert sich auch die höchste Segnung und das arbeiten und streben zu weiteren höchsten Segnungen führt zu weiterer Entwicklung entlang des Weges.

Quellenangabe: Übersetzt aus dem Englischen "A life of Blessings" by T Y Lee, www.justbegood.net

© Elsbeth Maurer, 2008. All rights reserved.
Sponserd by:
Privacy policy | Terms of use | Disclaimer | Login
SEGNUNGEN   
GRUPPEN
ESSENTIELLE SEGNUNGEN
UNTERSTüTZENDE SEGNUNGEN
PERSöNLICHE SEGNUNGEN
HöHERE SEGNUNGEN
HöCHSTE SEGNUNGEN