NÄCHSTE MEDITATION 6. November 2016 16:30 in BERN und ZÜRICH
 
DREIKORB
ERSTE LEHRREDE
VIER EDLE WAHRHEITEN
ACHTFACHER PFAD
DASEINSMERKMALE
ANHAFTUNGEN
GUT SEIN
SILA
SIGALOVADA SUTTA
UNREINHEITEN
POSITIVE ENERGIE
10 PERFEKTIONEN
DIE ELEMENTE
KARMA
KOSMISCHE NATURGESETZE
WIEDERGEBURT
KALAMA SUTTA
SEGNUNGEN
5 RäUME
GLOSSAR
E-BOOKS
LINKS
ÜBERSICHT

Übersicht

Die Wahrheit des Weges der zur Aufhebung des Leidens führt

Für diesen Zweck hat Buddha die Übung der Klarblicksmeditation gelehrt, anhand des Achtfachen Pfades. Der Achtfache Pfad besteht aus einer dreifachen Schulung: Sittlichkeit/Moral (Sila), Konzentration (Samadhi) und Weisheit (Panna).

Die ersten drei Glieder des Achtfachen Pfades - Rechte Rede, Rechtes Handeln und Rechter Lebenserwerb - bilden zusammen die Sittlichkeitsgruppe der dreifachen Schulung.
Die zweiten drei Glieder - Rechte Anstrengung, Rechte Achtsamkeit und Rechte Konzentration - bilden die Schulung der Konzentration. 
Die beiden letzten Glieder - Rechtes Verständnis und Rechtes Denken - sind die Weisheitsgruppe. 
Der Achtfache Pfad hat die Funktion, zum Ende des Leidens zu führen. Wenn Sittlichkeit, Konzentration und Weisheit allmählich herangebildet werden durch die Übung der Klarblicksmeditation, wird der Geist mehr und mehr verfeinert, die ursprüngliche Verblendung weicht schrittweise einem klaren Erkennen, wie die Dinge wirklich sind.

Der Weg, der zur Aufhebung des Leidens fuehrt ist der Weg der Mitte. Im Buddhismus der "Noble 8-fache Pfad" genannt. Dieser Mittelweg liegt zwischen zwei Extremen und fuehrt durch das "Dreifache Training" zur Aufloesung aller Verunreinigungen. Es ist das Wissen von Fakten (sacca nana), das Wissen der erforderlichen Aufgaben (kicca nana) und das Wissen der Beendigung der Aufgaben (kata nana). 

© Elsbeth Maurer, 2008. All rights reserved.
Sponserd by:
Privacy policy | Terms of use | Disclaimer | Login
ACHTFACHER PFAD   
ÜBERSICHT
UNTERTEILUNG
RECHTE ANSICHT
RECHTES DENKEN
RECHTE SPRACHE
RECHTES TUN
RECHTER LEBENSUNTERHALT
RECHTES BEMüHEN
RECHTE ACHTSAMKEIT
RECHTE MEDITATION/ KONZENTRATION